Spenden

Danke

Wir danken allen Spendern und Förderer für ihre  Unterstützung unserer Arbeit

Wir haben Visionen und helfen gerne

Aber ohne Ihre Unterstützung geht es nicht.

Mit Ihrer Spende können wir den Menschen helfen, die dringend Hilfe brauchen.

Jede Spende - ob groß oder klein, einmalig oder regelmäßig - hilft unsere Arbeit möglich zu machen.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

 

Spendenkonto

Sparkasse Westmünsterland

IBAN DE 26 4015 4530 0036 259836

BIC WELADE3WXXX

 

oder benutzen Sie unser Spendenformular (PDF)

Spenden Sie online

Hier können Sie einfach und schnell via PayPal eine Spende für den Verein tätigen. Einfach den Button klicken, Betrag eintragen und spenden.

Spenden Sie per Paypal

 

oder über spendenportal.de

zum Spendenformular

 

oder über helpshops.org  

online spenden

 

oder über boost-project.com

 

Charity Label

 

Vielen Dank für ihre Spenden. Ihr Vorstand von Diagnose ALS was nun e.V

Geschenke von Herzen

Geburtstage, Hochzeiten, Ehe-und Firmenjubiläum....

Wie wäre es wenn Sie bei Ihrer nächsten Feier auf Geschenke verzichten und stattdessen zu einer Spende für die Arbeit des Vereins "Diagnose ALS was nun e.V." aufrufen?

Schenken Sie den Menschen Hoffnung, deren Leben durch eine ALS Erkrankung beeinträchtigt ist, indem Sie Ihre Feier unter das Motto " Spenden statt Geschenke" stellen.

So erreichen uns Ihre Geschenke von Herzen

Bitte informieren Sie uns über Ihren geplanten Spendenaufruf. Dann bekommen Sie von uns eine Spendennummer, damit alle Spenden Ihrem Anlass zugeordnet werden können.

Folgende Möglichkeit haben Sie bei Ihrem Spendenaufruf: 

  1. Ihre Gratulanten spenden unter Angaben der Spendennummer auf das Spendenkonto DE 26 4015 4530 0036 259836 des Vereins "Diagnose ALS was nun e.V." bei der Sparkasse Westmünsterland.
  2. Nach ca. vier Wochen informieren wir Sie über den Eingang der Spenden und legen Ihnen eine Liste mit den Namen der SpenderInnen und der Gesamtsumme der Zuwendungen vor. Bitte beachten Sie, dass wir die Höhe der Einzelbeträge aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht weitergeben dürfen.
  3. Ihre Gäste überweisen Ihre Spenden auf ein Sonderkonto das Sie bei Ihrer Bank eingerichtet haben. So sind Sie über alle Spendeneingänge informiert. 
  4. Ihre Gäste überreichen Ihnen bei Ihrer Feier die Spende persönlich. 

Wenn Sie sich für die zweite oder dritte Möglichkeit entscheiden, überweisen Sie bitte den Gesamtbetrag unter Angabe der Spendennummer auf unser Spendenkonto.

Wir unterstützen Sie 

Ihren Spendenaufruf unterstützen wir mit Informationsflyern, Plakaten und Luftballons.

Spendenbescheinigung

Zum Jahresende erhalten Sie als Gastgeber eine Spendenbescheinigung über den Gesamtbetrag. 

Verzichten Sie auf die Spendenbescheinigung, bekommt jeder Gast, der eine Spende übergeben hat, eine Spendenbescheinigung. Dazu benötigen wir von jedem einzelnen Spender die vollständige Adresse und den jeweiligen Spendenbetrag. 

Trost spenden

Ihr letzter Wille hilft

"Das was dem Leben Sinn verleiht, gibt auch dem Tod Sinn", so Antoine de Saint-Excupéry.

Der Tod eines geliebten Menschen ist für die Hinterbliebenen ein schmerzlicher Verlust. Oft ist es Angehörigen ein Bedürfnis, trotz ihrer Trauer, an andere Menschen zu denken die dringend Hilfe benötigen. Viele bitten deshalb anstelle von Kränzen und Blumen um Spenden im Gedenken an die Person.

Eine schöne Geste, mit der oft auch ein letzter Wunsch des Verstorbenen erfüllt wird.

Spenden auf das Konto des Vereins  Diagnose ALS was nun e.V.

Bei der Bitte um Spenden direkt auf das Konto des Vereins "Diagnose ALS was nun e.V." empfiehlt sich für den                       Trauerbrief und/ oder die Todesanzeige folgende Formulierung:

Auf Wunsch der/des Verstorbenen bitten wir anstelle zugedachter Blumen und Kränze um eine Spende für den Verein

" Diagnose ALS was nun e.V." Konto: ...

Kennwort: Bestattung Vorname, Name der/des Verstorbenen

Als Angehörige(r) erhalten Sie von uns etwa einen Monat nach dem Todesdatum eine Auflistung der Spender mit der Gesamtsumme der Zuwendungen, die unter dem angegebenen Kennwort bei uns eingegangen sind.

Über später eingehende Spenden, werden Sie bis zu sechs Monate nach dem Trauerfall informiert.

Die Höhe der Einzelbeträge dürfen wir aus datenschutzrechtlichen Gründern nicht weitergeben (§28 Abs. 1 Nr. 2 Bundesdatenschutzgesetz).

Spenden auf ein Sonderkonto

Sie können ein Sonderkonto bei Ihrem Kreditinstitut einrichten. Das hat den Vorteil, dass Sie über die Kontoauszüge einen unmittelbaren Überblick über die eingehenden Spenden erhalten. Als Angehörige(r) können Sie somit direkt nach dem Eingang der Zuwendungen Danksagungen versenden. Bei der Bitte um Spenden auf ein Sonderkonto empfiehlt sich für den Trauerbrief und/oder die Todesanzeige folgende Formulierung:

Auf Wunsch der/des Verstorbenen bitten wir anstelle zugedachter Blumen und Kränze um eine Spende für den Verein "Diagnose ALS was nun e.V. auf das Sonderkonto...., Name und Bankleitzahl des Kreditinstitutes. Kennwort: Bestattung Vorname,Name der /des Verstorbenen

Spendenbescheinigung

Spender, deren Adressen uns vollständig vorliegen, erhalten unaufgefordert eine Spendenbescheinigung. Bei einem Sonderkonto lassen Sie uns bitte alle Einzahlungsbelege mit Namen und Adresse oder eine vollständige Spenderliste zukommen.